Spider solitaire regeln

spider solitaire regeln

Diese Patience hat einfache Regeln, ist aber schwer zu gewinnen. . Das Ziel von Spider ist, alle Karten entsprechend ihrer Familie absteigend vom König aus. Spider ist eine Patience, die mit Karten (zwei Kartenspiele mit je 52 Karten) gespielt wird. Die Auslage besteht aus zehn Spalten. Die ersten vier Spalten. Spider Solitaire 2 Farben: Klassisches Spider Solitaire mit 2 Farben. Baue die Kartenfolgen vom König bis zu Ass, um sie vom Spiel zu entfernen. Du kannst. spider solitaire regeln Um Spider-Solitaire zu spielen, solltest du zwei Kartenspiele verwenden. Navigation Hauptseite Themenportale Von A bis Z Zufälliger Artikel. Die Auslage sieht auch noch genauso aus. Fahre damit fort, so dass jede Längsreihe oben eine offene Karte enthält. Wie bei Vierzig Diebe sind über den Reihen vier freie Plätze, die als Reserveplätze genutzt werden. Pik ist, kann per Klick auf die Ablagestapel gelegt werden. Lege sie aufgedeckt zur Seite.

Spider solitaire regeln -

Wiederhole es, bis dein verdeckter Stapel aufgebraucht ist. Baue deine Stapel mit Assen als Fundament auf. Das ist eine der schwersten Versionen von Solitaire. Lege eine Karte offen aus und sechs Karten verdeckt daneben. Wie bei Vierzig Diebe sind über den Reihen vier freie Plätze, die als Reserveplätze genutzt werden. Regeln der einzelnen Spiele. Und du musst immer noch Karten an leeren Plätzen haben bevor du den Talon benutzen kannst.

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *